Team “watd0ink” marschiert durch und gewinnt den 8. Spieltag des Caseking Community Cup – Recap

17.03.2019 13:53
Caseking-Community-Cup-Tag-8-Nitro-Concepts-S-300
Caseking Community Cup: Das sind die Gewinner

Hochkarätig besetzt starteten wir am vergangenen Freitag in den achten Spieltag des Caseking Community Cup. Neben den Turnierfavoriten “watd0ink” und ihren Verfolgern von “touch the crown” gaben sich dieses Mal auch Euronics Gaming und Unicorns of Love in offizieller Besetzung die Ehre – vergeblich wie sich herausstellen sollte, denn am Ende konnten sich erneut ein Mixed Team durchsetzen und Preise im Gesamtwert von 1000€ mit nach Hause nehmen. Alle Infos zum Spieltag findet ihr hier.

Spannend von Beginn an

Punkt 19:00 Uhr am 15. März ertönte der Anpfiff für unser großes CS:GO Turnier. 30 Teams treten im 32er Bracket an und bereits in der ersten Runde konnten wir somit das ein oder andere Highlight-Match erleben. So musste unser Female Team Ingame rund um Moni “HiNoTatsu” Weinbach direkt gegen die Jungs von Entropy Gaming ran. Was zunächst recht ausgeglichen begann, entwickelte sich jedoch schon bald zu einer klaren Angelegenheit und Entropy konnte sich gegen unsere Mädels durchsetzen. Auf der anderen Seite des Bracket konnte sich Euronics Gaming in der Zwischenzeit gemütlich die Matches der Konkurrenz ansehen, denn sie waren die einzigen, die aus Runde eins mit einem Bye gegangen sind.

Doppelter Durchmarsch

In der Runde von 16 sollte es dann allerdings schon richtig zur Sache gehen, denn “Seeya“, “LyGHT” und Co. haben ausgerechnet unsere ehemaligen Sieger von “Touch the Crown” vor die Nase gesetzt bekommen – ein Duell der Giganten aus der ESL-Meisterschaft. Da “ttc” aktuell lediglich in Division 2 unterwegs ist, lag also die Vermutung nahe, dass Euronics klar die Favoritenrolle übernehmen würde – weit gefehlt! Dank einer brachial starken Leistung des dynamischen Duos “p0werYY” und “KrowNii” gingen die Gekrönten mit einem Erdrutschsieg (16:6) vom Platz. Dominanter war an Spieltag 8 nur ein Team unterwegs: “GERMANY” rund um die CS:GO-Legende Tahsin “tahsin” Sarikaya. Sie fegten nicht nur Entropy weg, sondern konnten sich außerdem den Sieg gegen die dänischen Youngster von “HSpLAGER” holen, um verdient ins Finale einzuziehen.

Dort trafen sie dann – wie konnte es anders sein – auf “DevraNN” und sein Team “watd0ink”. Mit prominenter Unterstützung in Form von Alexander “alexRr”, der zurzeit bei expert eSport unter Vertrag steht, sicherten auch sie sich eindeutige Siege gegen die Konkurrenz. Im großen Aufeinandertreffen erwartete uns allerdings ein ausgeglichenes Bild. Nach der gewonnenen Pistol Round sah es zunächst so aus als würde GERMANY sich absetzen können. Zwischenzeitlich lagen sie stolze sechs Punkte in Front. In Runde 11 konnte sich “alexRr” clutchen und das Ruder für unsere viermaligen Sieger rumreißen – vielleicht auch, weil das Team bereits die zwei vorangegangenen Runden auf Cache spielte und somit Zeit hatte, sich auf Taktiken zu einigen. Am Ende holt sich “watd0ink” mit einem starken 16:10 Comeback den Sieg und baut die Führung in der Gesamtwertung weiter aus.

Darüber hinaus sichert sich jedes Mitglied des Gewinnerteams einen S300 Gaming-Stuhl von Nitro Concepts. Doch das ist erst der Anfang, denn bis zum großen Finale Anfang April reißt die Strähne an fetten Preisen nicht ab. Seid also auch an Spieltag Neun wieder mit dabei, wenn der Caseking Community Cup in die vorletzte Runde geht.

Avatar

KOMMENTARE