Pokémon GO: Spieler meldet Handydiebstahl durch Team Rocket

31.07.2019 14:19

In New York ist ein Pokémon GO-Spieler Opfer eines Diebstahls geworden. Seinen Aussagen zufolge wurde ihm sein Handy von einer Personen geklaut, die als Rocket Rüpel verkleidet war. Laut Spieler geschah der Diebstahl zum gleichen Zeitpunkt zu der auch die PR-Aktion von Niantic stattfand.

Rocket Rüpel im Rahmen der PR-Aktion in New York City

Mit der Einführung von Team Rocket ins Spiel Pokémon GO, startete Niantic gleichzeitig eine PR-Aktion. Angefangen in New York City, machten mehrere Personen, die als Rocket Rüpel verkleidet waren, die Stadt unsicher. Diesen Umstand soll sich auch ein dreister Dieb zu nutze gemacht haben.

Wie ein Spieler auf Reddit berichtete, sei ihm an diesem Tag sein Handy von einer Person entwendet worden, die als Rocket Rüpel verkleidet war. Zuerst glaubte er noch, dass dies Teil der Promo-Aktion gewesen sei. Nachdem er sein Handy aber auch Minuten später nicht wieder bekam, ging er von einem echten Diebstahl aus.

Just had someone in a Team Rocket uniform steal my phone out of my hand. Not sure what to do?

Während einige Reddit-User rieten zur Polizei zu gehen, glaubten andere, dass es sich nur um einen schlechten Scherz handle.

For you, I hope this story is not true. For the rest of us, I hope it is true because it’s hilarious. Good luck if it is. Good story if it isn’t.

Christo Drechsler

Christo Drechsler

KOMMENTARE