Dr Disrespect verliert $500-Wette gegen TimTheTatman

30.04.2019 21:20

Aktuell laufen die Qualfier zur Fortnite-WM. Auch mehrere Streamer nehmen an den Turnieren zur Qualifikation zum Millionen-Dollar-Event teil. Einer der dies zu einem besonderen Anlass nutzen wollte: Dr Disrespect. Eigentlich ist der polarisierende Streamer nicht dafür bekannt, dass er ein großer Fortnite-Fan ist. Zu kindlich sei das Spiel in seinen Augen.

Die Szene las den Tweet von Dr Disrespect mit Verwunderung, als dieser TimTheTatman zu einer $500-Dollar-Wette aufforderte. Die Bedingungen waren relativ simpel. Bei der Fortnite-Qualifikation am vergangenen Wochenende mehr Punkte als der andere sammeln.

Prompt stimmte TimTheTatman, einer der besten Fortnite-Spieler der Welt, zu. Allerdings wollte er die $500 in Form von Twitch-Abonnenten erhalten. Dr Disrespect hingegen hatte seine eigene Vorstellung, wie er das Geld erhalten wollte: Bar, persönlich ausgehändigt, während er nackt in seinem Pool schwimme.

Zum Aufeinandertreffen der Beiden im Qualifier kam es jedoch überhaupt nicht. Am Tag der Entscheidung schaffte es Dr Disrespect nicht einmal bis in die Qualifikationsrunde. TimTheTatman schaffte es immerhin in die letzte Runde. Auf die Nachfrage, ob dies nun als Sieg gelte, gab der Doktor zähneknirschend seine Niederlage zu.

Avatar

Jonas Bugaj

KOMMENTARE